Geteilte Kirche in Gmünd

Die Geteilte Kirche befindet sich an der ehemaligen Römerstraße nordöstlich von Gmünd. Es ist ein außergewöhnliches Gotteshaus. Auf einer Straßenseite befindet sich der Altarraum und ein Glockenturm, auf der anderen Straßenseite sitzen die Kirchenbesucher.

  • Der Altarraum ist straßenseitig geöffnet.
  • Gegenüber befindet sich der Emporenraum mit Sitzplätzen.
  • Einst dürfte hier ein Marterl gestanden haben, aus dem später eine Kapelle wurde.
  • Noch später wurde der Emporenraum gegenüber errichtet.